1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Herba Swiss an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Herba Swiss
Bachblütentherapie

Sylvaine & Marco Scheuermeier
Lenzburgerstrasse 18
5103 Wildegg


Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 076 455 55 66 sowie per E-Mail unter info@herba-swiss.ch

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschließen" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen

4. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen.

5. Lieferung

6.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz und Lichtenstein.

6.2 Die Lieferzeit beträgt im Regelfall

B-Post
3-4 Werktage

A-Post
2-3 Werktage

6.3 Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

6. Zahlung

6.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Nachnahme, Rechnung oder Vorkasse.

6.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

6.3 Wir behalten uns das Recht vor, die Ware nur gegen Vorkasse zu liefern. In diesem Fall würden Sie von uns per E-Mail benachrichtigt. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, Ihre Bestellung innert 14 Tage nach erhalt unserer Nachricht ohne nennen von Gründen zu stornieren.

6.4 Wenn Sie bei der Zahlungsart Rechnung nicht binnen 30 Tagen zahlen, erhalten Sie von uns eine Zahlungserinnerung und haben nochmals 10 Tage Zeit, um die Rechnung zu begleichen. Ist nach Ablauf dieser Frist immer noch kein Zahlungseingang verbucht worden, erhalten Sie die 1. Mahnung inkl. 10.00 CHF Mahngebühr, welche innert 10 Tagen zu begleichen ist. Wird auch diese Frist nicht eingehalten, erhalten Sie die 2. Mahnung inkl. 20.00 CHF Mahngebühr mit nochmaliger Frist von 10 Tagen. Wird auch diese nicht beglichen, werden wir die Betreibung einleiten.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.